Finden Sie zu den Stolpersteinen
in Wolfenbüttel

Aktuell

L‘Chaim: Feierliche Prämierung der Gewinnertexte des Schreibwettbewerbs Livestream am 6. Oktober 2022 ab 19 Uhr

L‘Chaim: Feierliche Prämierung der Gewinnertexte des Schreibwettbewerbs Livestream am 6. Oktober 2022 ab 19 Uhr

Am 5. Oktober ist es endlich so weit: Die Preisträgerinnen und Preisträger des Schreibwettbewerbs „L’Chaim: Schreib zum jüdischen Leben in Deutschland!“ werden prämiert. Im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung werden morgen Abend in Anwesenheit der Jurymitglieder die zehn Gewinnertexte im Literaturhaus Berlin öffentlich bekanntgegeben und mit Preisgeldern in Höhe von insgesamt 12.500 Euro in vier Kategorien ausgezeichnet.
Die Prämierung wird gestreamt: Seien Sie ab 19 Uhr live dabei!
Link zum Live-Stream

 

Der Schreibwettbewerb wurde am 17. März 2022 von der Kulturstaatsministerin, dem Beauftragten der Bundesregierung für…

mehr lesen

Das Bubales Puppentheater kommt in die Stadtbücherei

Das Bubales Puppentheater kommt in die Stadtbücherei

Im Rahmen der jüdischen Kulturtage zwischen Harz und Heide findet am 22.09.2022 um 10 Uhr das Bubales Puppentheater in der Stadtbücherei statt. Gespielt wird das Theaterstück: „Die Koscher-Maschine“.

Das Bubales Puppentheater gehört zu den wenigen „Wander-Theatern“ die hochwertige Unterhaltungskunst für soziale Organisationen anbieten können und…

mehr lesen

Jüdische Kulturtage zwischen Harz und Heide 2022

Jüdische Kulturtage zwischen Harz und Heide 2022

Das Israel Jacobson Netzwerk für jüdische Kultur und Geschichte e.V. (IJN) initiiert 2022 zum dritten Mal Jüdische Kulturtage in der Region.Das gewählte Jahresthema lautet: Jüdischsein heute. Die Jüdischen Kulturtage finden von Anfang September bis Anfang Oktober 2022 statt. Am 26. und 27. September wird es keine Veranstaltungen geben, da das Jüdische Neujahrsfest Rosch haSchana gefeiert wird.

Ab Mitte August 2022 ist das Programmheft der Jüdischen Kulturtage zwischen Harz und Heide 2022 online verfügbar.

 

Download Programm

mehr lesen

Der jüdische Gedenkstein in Wolfenbüttel

Gedenkveranstaltung zu den Novemberpogromen 1938

Am Dienstag 9. November 2021 um 16.30 Uhr findet die jährliche Gedenkveranstaltung am Gedenkstein vor der Herzog August Bibliothek statt.

Die Veranstaltung vom Bündnis gegen Rechtsextremismus, die in Kooperation mit der Stadt Wolfenbüttel stattfindet, beginnt am Gedenkstein vor der…

mehr lesen